Donnerstag, 14. Januar 2016

Back to the roots... ;-)

Bei Diva's Weekly Challenge #250 gab es diese Woche eine besondere Aufgabe. Statt zu viel darüber nachzudenken, welche Muster man verwendet, wie die Kachel später aussehen soll, welche Farben sie hat etc. sollte man wieder zum Ursprung des Zentangle zurückkehren - eine weiße Kachel verwenden, einen String zeichnen, mit schwarzem Stift 4-5 Muster tanglen, die man gerne malt und zum Schluss schattieren.
Ohne großartig nachzudenken, loslegen und das Zeichnen genießen :-)
Eine tolle Idee, denn auch ich mache mir manchmal einfach viel zu viele Gedanken über das Ergebnis. Hier also meine Kachel mit einem einfachen String und einigen meiner Lieblingsmuster:

--------------------------

For Diva's Weekly Challenge #250 we had a special challenge: go back to the roots of Zentangle. Instead of thinking about the composition, about the look of the tile in the end, the colours to use etc. we should create a piece on a white tile, with a black pen and a pencil for shading.
Just take time to slow down, create a string and use 4-5 patterns you like. 
So just tangle and enjoy the process :-) That was the challenge!
I think this was a wonderful idea because I also think too much about the look of the tile in the end and the patterns I want to combine sometimes.
So here is my tile with my created string and some of my favourite patterns:







Kommentare:

  1. Very pretty tile. I really like the contrast between the bolder tangle and the light ones.

    AntwortenLöschen
  2. Lovely composition and so beautifully drawn.

    AntwortenLöschen
  3. Einfach fabelhaft, liebe Sandra! Dein Kärtchen strahlt eine wunderbare Eleganz und Geradlinigkeit aus! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
  4. Kann mich Annette nur anschließen. Die klare Struktur hat eine ganz tolle Ausstrahlung! Wunderschön! LG, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Mir gefällt auch die klare Struktur, verbunden mit einem kleinen Gedanken an einen verregneten Sommertag ;-)
    Schönen Sonntag noch! LG Simone

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich deine Zeichnung ansehe fällt mir das Wort "Klarheit" ein - das haben einige andere auch so empfunden. Deine Kachel lässt nichts offen...
    Danke! Astrid

    AntwortenLöschen